Augenübungen für ein besseres Sehen

Von am 31. Juli 2012 veröffentlicht.

Wir alle Leiden manchen unter angspannten Augen, ob es nun daran liegt, dass wir Stunden am Computer arbeiten, Lesen, Nähen, lange Strecken im Auto fahren oder etwas anderes tun das die Augen anstrengt. Falls Sie müde Augen haben sind hier einige Übungen die Ihren Augen helfen können.

  • Enspannungsübung. Sitzen Sie bequem, schließen Sie ihre Augen und legen Sie Ihre Hände über Ihre Augen, ohne sie wirklich zu berühren. Ihre Finger sollten auf der Stirn, und die Daumen sollten auf den Wangenknochen aufliegen. Bleiben Sie ein paar Minuten in dieser Position.
  • Übung für Flexibilität. Nehmen Sie einen Gegenstand wie einen Stift oder auch ihren Zeigefinger, und halten sie ihn ca. 15 Zentimeter vor Ihrer Nase. Fokussieren Sie ihn für ein paar Sekunden und atmen Sie tief und langsam durch. Richten Sie danach Ihre Augen für einige Sekunden auf einen einige Meter entfernten Gegenstand. Wiederholen Sie diese Übungen mindestens zehn mal.
  • Augenbewegung trainieren. Setzen Sie sich in einen Raum, in dem viele Gegenstände sind. Lassen Sie ihren Blick langsam durch den Raum wandern und sehen Sie sich jeden einzelnen Gegenstand an. Konzentrieren Sie sich aber nicht auf ein einzelnes Objet. Ziel der Übung ist es, die Augen in Bewegung zu halten. Atemen Sie tief und langsam, und beenden Sie die Übung nach ein paar Minuten.
  • Enstpannungstechnik. Diese Übung können Sie zu Hause, im Büro, oder einfach überall durchführen. Sie entspannt ihren Nacken und die Schultern. Schließen Sie Ihre Augen und biegen Sie langsam und sanft ihren Kopf nach rechts, hinten und nach links. Atmen Sie dabei wie bei den anderen Übungen langsam und tief durch. Wenn Sie die Bewegung beendet haben, wiederholen Sie sie in die andere Richtung. Fangen Sie links an, nach hinten, und dann nach rechts.

Als Faustregel sollten Sie diese Übungen, die Ihren Augen helfen sollen, ein mal pro Tag durchführen. Vielleicht werden Sie eine Verbesserung Ihrer Augen feststellen, eventuell werden Sie sogar besser sehen. Denken Sie daran, Stress beeinflusst den ganzen Körper, nicht nur die Augen.

Schagwörter: .
Kategorien: .